Praxis für Entspannungspädagogik, Konfliktberatung und Prävention

 

Weiterbildung Berater/in für Konfliktmanagement

 

Diese Weiterbildung empfiehlt sich für alle Personen, die des öfteren selbst berufsbedingt Konfliktpartei sind, bei Konflikten anderer als Vermittler eingeschaltet werden und Mitarbeiter/innen in verhandlungsorientierter Funktion sind.

Im Ausbildungsgang „Berater/in für Konfliktmanagement“ erwerben Sie unver-zichtbares Theoriewissen über die Entstehung und Früherkennung von Konflikten, ihre Dynamik und Wechselwirkungen. Durch intensives Training erweitern Sie Ihre methodische und soziale Kompetenz im Umgang mit Spannungen zwischen Menschen im Kollegenkreis, Eltern und Kindern und Privatleben, hervorgerufen durch unterschiedliche Wertesysteme, Rollen, Interessen, Ziele und sind in der Lage, Konflikt-lösungsstrategien flexibel und lösungsorientiert einzusetzen. Sie erzielen nachhaltige Ergebnisse auf einfühlsame und partnerschaftliche Art.

Um kompetent mit Konflikten umgehen zu lernen und darüber hinaus beratend tätig zu sein, ist es notwendig, ein verändertes Konfliktverhalten auf der persönlichen Ebene zu erhalten. Wer bei sich selbst innere wie äußere Konflikte annehmen kann, ist in seiner beratenden Funktion in der Lage, zu verstehen und bei der Lösung von Problemen eine hilfreiche Unterstützung.

Inhalte:

 

- sich auf Konfliktsituationen emotional einstellen

- partnerbezogene Gesprächsführung

- Umgang mit Kritik und Beschwerden

- Voraussetzungen zur Konfliktklärung und - vermeidung

- Feedbackgespräch

 

- Umgang mit unterschiedlichen Sichtweisen

- Wechsel von Wahrnehmungspositionen

- sich vor negativen Emotionen schützen, Umgang mit „verletzender“ Kritik

- Konflikte bewältigen ohne Verlierer

- finden von Lösungswegen bei unterschiedlichen Zielsetzungen

- Schritt für Schritt zu gelungenen Lösungen

 

„Je gelassener und strukturierter ICH selbst bin,
um so besser kann ich mit Konflikten umgehen“

Dauer:

pro Monat ein Block a 2,5 Tagen ( Mit. 15:00 – 18:00 Uhr, Do und Fr. jeweils 9:00 – 16:00 Uhr)